Carbonia, 4. Januar 2023, 16.49 Uhr, Einsprechung – Für euch, die ihr diesem Ruf folgt, wird es eine Entrückung geben, ihr werdet bald in einen anderen Zustand eintreten, ihr werdet eine Verwandlung erleben.

Allerheiligste Maria: Ich bin hier unter euch, Meine Kinder, Ich bin hier mit Meinem Jesuskind! Seht, Ich lege Ihn in eure Arme: Nehmt Ihn in euren Herzen auf, versucht, Seine Liebe, Seine Zärtlichkeit, Seine Größe wahrzunehmen.

Jesus ist hier bei euch, Meine Kinder, noch einmal kommt Er auf die Erde, um euch zu retten, um euch von den Ketten Satans zu befreien. Er möchte euch in eine reine, duftende, sternenreiche Welt führen, in der alles Liebe ist, in der ihr die Engel im Chor singen und über Jesus jubeln hören werdet: Er ist der König der Könige! Er ist es, der alles vermag.

Bald werdet ihr Ihn auf einer Wolke vom Himmel herabkommen sehen: In Seinem Gefolge wird Er ein Heer von Engeln haben, und zusammen mit Maria, der Allerheiligsten, und allen Heiligen des Himmels werden sie Sein Königtum und Seine Größe offenbaren.

Gottes Gerechtigkeit ist nahe, Meine Kinder, Sein Herz wird triumphieren, zusammen mit dem Meinen und mit all jenen, die Seinem Ruf folgen, die Seiner Lehre treu bleiben.

Gebt niemals den Glauben auf, Meine Kinder, im Gegenteil, versucht, ihn immer mehr zu stärken!

Der Herr: Die Zeit, die ihr jetzt auf der Erde durchmachen werdet, wird eine Zeit großer Prüfungen, großer Leiden sein, besonders für jene Menschen, die die Liebe Gottes nicht angenommen haben, die Ihn verleugnet haben, um den Dingen dieser Welt zu folgen, in der Überzeugung, dass sie Glück finden werden, dass sie wirklich frei sein werden, aber jetzt werdet sie verstehen, dass dieses Vergnügen nicht existiert!!! ... Ihr habt euch selbst angekettet, ... ihr habt euch selbst angekettet!!! In eurer Freiheit habt ihr euch an Satan gebunden, indem ihr ihn "dem, der Ist", vorgezogen habt.

Seid wachsam, Meine Kinder! Nun wird es auf dieser Erde Erdbeben, Überschwemmungen, Gewitter, Regen und Hagel geben ... Blitze werden die Erde treffen und Feuer wird vom Himmel fallen, um diese Menschheit zu reinigen.

Gott hätte dem Menschen so viel Schmerz ersparen wollen, Er hätte ihn auf Seinen Armen zu einem neuen Leben getragen; aber der Mensch hat seinen Gott verleugnet, er hat sich von den Lichtern des höllischen Feindes blenden lassen und ist ihm in diese Welt der Finsternis gefolgt, eine Welt, die völlig untergehen wird.

Ich beginne nun mit dem Vatikan: Die Mauern Roms werden erbeben! Alle, die sich gegen den Liebenden Gott gestellt haben, werden zugrunde gehen. Die Verräter werden erschlagen werden, einer nach dem anderen wird fallen.

Oh, ihr ungläubigen Menschen, was dachtet ihr zu erreichen? Und doch wusstet ihr, dass ihr nicht siegen würdet! Jesus Christus ist der Sieger! Er ist es, der alles kann, und alles ist Sein! Er wird euch nicht die Macht über Seine Kirche überlassen! Arme Menschen, arme, denn nun werden eure Leiden ewig sein, ihr werdet für immer in der Hölle mit dem verweilen, den ihr an Meiner Stelle vorgezogen habt.

Die Trommeln des Todes donnern schon, die Städte werden bald verödet sein. Die Straßen sind voller Leichen, Meine Kinder! Das hat der Mensch geschafft, der sich von Gott abgewandt hat! Satan hat den Verstand des Menschen bearbeitet, ihn verwandelt und nach seinem Willen gelenkt, indem er alles Gute beseitigt hat.

Heute feiert der Himmel, weil er in Kürze viele seiner Kinder bei sich aufnehmen wird.

Meine Lieben, oh ihr, die ihr diesem Ruf folgt, und ihr alle, die ihr der wahren Lehre Christus Jesus folgt, wisst wahrlich, dass euch bald die Entrückung bevorsteht, ihr werdet bald in einen anderen Zustand eintreten, ihr werdet eine Verwandlung erleben.

Versetzt euch sofort in den Zustand, in den Armen Mariens aufgenommen zu werden. Sie wird euch begleiten, um euch auf die letzte Herausforderung gegen den Teufel vorzubereiten.

Wir sind nahe! Noch ein wenig, Meine Kinder, noch ein wenig! Habt Geduld! Habt Respekt vor eurem Herrn Jesus Christus und liebt einander als "wahre Brüder in Christus".

Der Himmel ist hier mit euch!

Der Segen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit möge auf jeden von euch herabkommen!

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Beginnt neu!

Segnet jedes Geschöpf, dem ihr begegnet, alles, was ihr berührt und seht, im Namen eures Herrn Jesus Christus.

Auf geht's, ... die Zeit ist reif, alles ist zu Ende.

 

Carbonia, 6. Januar 2023 – Bald werdet ihr Neue Himmel und eine Neue Erde sehen!

Kinder Jerusalems, erhebt eure Herzen zu Gott, begebt euch in die priesterliche Ordnung. Ein neuer Tempel wurde in der irdischen Kirche errichtet, aber er hat nichts mit der Lehre der Römisch-Katholischen Apostolischen Kirche zu tun.

Gott sieht das Unheil, das nun über diejenigen kommen wird, die nicht auf Seine Botschaften gehört haben und sich an die Worte des falschen Propheten geklammert haben. Gott bekundet von der Höhe Seines Himmels aus Seinen unermesslichen Schmerz über das Ende derer, die sich von der Wahrheit abgewandt haben und es vorziehen, dem Satan zu folgen.

Jesus greift nach wie vor für die Befreiung der Seinen ein, Er kündigt Seine Wiederkunft in Herrlichkeit an, Er ruft zur wahren Bekehrung auf: Zieht euch weiße Gewänder an, oh ihr Menschen, die Erhebung ist nahe; seid bereit, von oben aufgenommen zu werden.

Die Szenerie, die sich dieser Menschheit in Kürze zeigen wird, wird schrecklich sein: Der Zorn Gottes wird groß sein: Niemand wird das aufhalten können, was über die Erde kommen wird!

Es wird eine große Reinigung [Läuterung] stattfinden!

Alles wird gereinigt werden! Das Böse wird ausgelöscht und das Gute wird auf der Erde herrschen.

Kinder Jerusalems, jubelt über Meine Einladung zur Bekehrung, euer Gott wartet darauf, euch in Seinem neuen Reich auf Erden aufzunehmen; Er will euch die Möglichkeit geben, Seine unendliche Schönheit zu genießen, euch Seine Gaben der unendlichen Liebe kosten zu lassen.

Die Morgendämmerung des Neuen Tages steht bevor, und es wird eine große Freude für die Auserwählten sein! Diejenigen, die den Liebenden Gott geliebt, verehrt, Ihm gefolgt und Ihm gedient haben, werden eintreten um eine Neue Zeit auf der Erde zu genießen.

Meine Tochter, schreibe erneut an Mein geliebtes Volk: Meine Kinder, Ich bin euer einziges Heil! Ihr werdet kein anderes Heil finden als Mich! Ich Bin, der Ich Bin: Ich bin der Anfang und das Ende, Ich Bin das Alpha und das Omega!

Kommt zu Mir, Meine Kinder, zögert nicht, beugt eure Knie vor Mir.

Ich allein bin euer Einziger und Wahrer Gott, es gibt keinen Gott außer Mir.

Schafft euch ein reines Herz, geduldig im Warten auf Mich. Bald werdet ihr Neue Himmel und eine Neue Erde sehen!

Ihr werdet sehen, wie Er, der zum Vater aufgestiegen ist, wieder auf die Erde herabsteigt, um sich in Herrlichkeit zu offenbaren. Gott Ist! Oh ihr Menschen, lasst keinen Zweifel in euch aufkommen! "Gott Ist", Meine Kinder! Kehrt zurück, eilig, zu "Dem, der Ist", ohne nach rechts oder links zu schauen, ohne sich noch einmal umzudrehen! Lasst euer Herz vor eurem Schöpfer niederknien, und wie durch Zauberhand werdet ihr euch in der Neuen Dimension wiederfinden und in eurem Herzen die wahre Liebe erfahren, die Gott selbst euch mit dem Feuer Seiner Liebe einprägen wird.

Erhebt euch aus dem Schlamm, der euch versenkt, wartet nicht länger, der Vorhang für diese Szene des Bösen wird sich bald senken, eure Augen werden bald Mein Antlitz schauen!

Verbindet euch mit Mir, um sicherzugehen, dass ihr auf der richtigen Spur seid! Vorwärts, Meine Kinder: Ihr seid am Ende der Geschichte des Bösen, ihr seid dabei, das neue Paradies auf Erden zu betreten, ... Gott wird bei Seinem neuen Volk wohnen.

Außerhalb der Mauern Roms wartet Mein heiliges Volk auf die Niederlage der Gottlosen. Amen.

 

Carbonia, 7. Januar 2023 – Hört auf Meine Stimme: Sucht Mich in den Worten des Heiligen Evangeliums!

Meine Kinder, die Wiedergeburt eurer Herzen ist Mein Schatz: ihr werdet zu Mir zurückkehren, wie Ich euch will, wie Ich euch haben möchte, ganz Mein, euer Schöpfergott.

Die Eitelkeit der Welt endet mit Meinem bevorstehenden Kommen: Ich werde Meinem Neuen Volk eine Welt in Demut und Liebe zu Mir eröffnen.

Nun werden Gnaden vom Himmel herabregnen für die Kinder Gottes; sie werden das Bollwerk des wahren Glaubens haben, sie werden in Mir erlöst sein; ... ihre Lippen werden Worte der Liebe sprechen und sie werden mit Freude in ihrem Herzen zu Mir singen.

Gott soll dieser Menschheit bekannt werden, ... endlich werden sie Mich sehen!

Viele werden zu Fall kommen, weil sie Mich nicht in ihrem Herzen angenommen haben: sie werden bestürzt sein und in ihrer Trauer zugrunde gehen; sie werden die Größe jener sehen, die Mir nachgefolgt sind, und sie werden sich sehnlichst wünschen, so zu sein wie sie, aber ihr Leben wird in der Großen Drangsal weitergehen, damit ihr Gesang in Mir neu wird.

All ihr Völker, hört auf Meine Stimme und kniet vor dem Gekreuzigten nieder! Bekennt eure entsetzlichen Sünden und bittet Mich mit aufrichtiger Reue des Herzens um Vergebung.

Hört auf Meine Stimme, oh ihr Menschen, sucht Mich in den Worten des Heiligen Evangeliums, unterrichtet euch darin!

• Mögen eure Augen klar und euer Herz rein sein.

• Ihr geht einen verschlungenen Pfad, der Feind lauert auf euch.

• In eurer menschlichen Schwäche habt ihr Satan erlaubt, mit Macht in eure armen Herzen einzudringen und sie nach Belieben gegen Mich zu lenken.

• Ihr habt Meinen Heiligen Namen vergessen, ihr habt euch mit Sünde beschmutzt, ihr habt euch des göttlichen Gewandes beraubt, ihr habt das Bild des satanischen Gottes angenommen.

Meine Kinder und nicht mehr 'Meine' durch eure freie Wahl, ihr werdet viel leiden müssen, ihr werdet von dem versklavt werden, den ihr an Meiner Statt bevorzugt habt, ihr werdet endlich den großen Fehler verstehen!!!

Gott vergibt den Sündern, die sich bekehren, Er wartet darauf, ihre Reue zu hören, um sie bei sich aufzunehmen: ... vom Tode gerettet, werden auch sie in den Genuss Meiner Wonnen kommen, aber der Schmelztiegel wird köcheln, es wird Verzweiflung und Zähneknirschen sein.

Vorwärts, Meine Kinder, heute sage Ich euch allen, die ihr Mir nachfolgt, dass ihr euren Blick zum Himmel richten und darauf warten sollt, die Zeichen zu sehen, die Ich im Begriff bin zu manifestieren: ... passt auf, dass ihr sie nicht mit den Hologrammen verwechselt, die von den Niederträchtigen, den Feinden Meines Gesetzes, projiziert werden! In ihnen ist die Perversion, das schreckliche Elend des Todes.

Betet, Meine geliebten Seelen, bereitet euch auf unsere Begegnung vor; Gott wird die Seinen zu sich nehmen und die Törichten in das Feuer des Schmerzes werfen.

Ich segne Mein Volk.

Geht mutig voran, Gott ist mit euch!

 

Carbonia, 11. Januar 2023, 16.33 Uhr – Ich bitte euch in aller Bescheidenheit, vereint zu bleiben, nicht auseinander zu gehen, ...

Die Allerheiligste Maria ist hier bei euch.

Meine Geliebten, Meine Kinder, Ich bin hier unter euch, heute komme Ich zu euch als die Schmerzensreiche Jungfrau. Ich komme unter Tränen und bitte euch erneut um Gebete und Bitten, damit Mein Sohn Jesus jetzt eingreifen kann.

Ich sehe, wie diese Menschheit in den Händen Satans verloren geht, Ich sehe, wie Meine Kinder von der alten Schlange zermalmt werden, Ich sehe den Unglauben vieler Priester, die sich jetzt dem Bösen hingegeben haben, die ihm folgen, anstatt Dem, der sie zu "den Seinen" gesalbt hat!

Sie haben dem Bösen gehuldigt; sie haben sich gegen Mich gewandt, sie haben sich an Satan geklammert, um Macht zu erlangen, um einen höheren Sitz zu erlangen, sie haben sich in die Dinge der Welt verliebt, sie haben sich der zügellosen Lust hingegeben.

Ich stehe hier in eurer Mitte und weine blutige Tränen. Mit Mir ist Mein Sohn Jesus, der weint, der in Seinem Schmerz den Vater anfleht, dass die Zeit für Sein Eingreifen in dieser vom Bösen zerrütteten Welt verkürzt werde.

Ich bin hier bei euch, Meine Kinder, Ich umarme euch und bewahre euch unter Meinem Mantel, ... Ich bitte euch in aller Bescheidenheit, vereint zu bleiben, nicht auseinander zu gehen, nicht nach etwas anderem zu suchen.

Kleine Kinder, nehmt das Heilige Evangelium in eure Hände, betet den Heiligen Rosenkranz und fleht um die Barmherzigkeit Gottes. Haltet euch an das Heilige Evangelium, hört auf das Wort Jesu; nichts anderes wird euch gesagt werden: was gesagt werden sollte, wurde offenbart.

Meine Kinder, Ich steige auf diesen Hügel hinab, um euch zu umarmen, um euch mit Mir zu nehmen; klammert euch an Mein Herz. Sucht nicht nach anderen Bedingungen.

• Reinigt/läutert euch, Meine Kinder,
• bekennt jeden Tag eure Sünden,
• bittet unseren Herrn Jesus Christus um Vergebung;
• demütigt euch vor Ihm:
• werft euch vor Seinem Kreuz nieder und sagt Ihm, dass ihr Ihn von ganzem Herzen liebt,
• dass ihr Ihm mit all eurer Liebe bis zum Ende folgen werdet.
• Habt Erbarmen mit den Armen, habt Liebe zu euren Brüdern.

Unterstützt dieses Werk, ... diesen Aufruf, den Jesus von Seinem Himmel aus für die Endzeit offenbart hat, für die Verwirklichung Seines Plans.

Jesus ist hier bei euch. Hier wird eine große Schlacht stattfinden, Meine Kinder, eine große Schlacht!!! Es wird die Herausforderung zwischen dem alten Drachen und Maria, der Allerheiligsten, sein, mit Ihrer irdischen Armee an Ihrer Seite, die von Ihr selbst vorbereitet wurde! Es werden nur wenige sein, die der Allerheiligsten Maria in dieser Mission folgen werden; Sie wird Ihre Größe in die Welt bringen und alle Gläubigen der Welt umarmen.

Alle, die Jesus Christus nachfolgen, die Sein Heiliges Evangelium leben, gereinigt in der Allerheiligsten Eucharistie, im Blute des Lammes, werden bereit sein, das Neue Zeitalter zu betreten.

Lebt das Heilige Evangelium, Meine Kinder, und hört nicht auf die Worte, die von der Welt kommen. Sogar Meine Lieblingskinder verraten Mich, sie wenden Mir den Rücken zu, sie hören auf den Verräter, der so viele Kinder in die Irre führen wird.

Judas, in Gestalt des falschen Propheten, feiert heute mit seinen Gefolgsleuten den Sieg Satans, aber sehr bald wird er durch den Triumph des Unbefleckten Herzens Mariens besiegt werden!

Habt Vertrauen, Meine Kinder, habt Vertrauen in euren Herrn Jesus Christus, habt Vertrauen! Seid gehorsam gegenüber Seinem Wort.

Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Meine Kinder, heute salbe Ich euch! Ich salbe euch mit dem heiligen Öl: das, was von Gott kommt! Das einzige heilige Öl ist das von Gott! Gebt euch nicht mit den Dingen der Welt zufrieden, Meine Kinder, denn sie sind das Gift des Satans! Amen.

 

Carbonia, 14. Januar 2023 – Italien wird eine schmerzvolle Spaltung erleiden!

Ich bin euer Liebender Gott, der Allmächtige! Euer Schöpfergott!

Meine Kinder, Volk Israel, umarmt Mich, ... es ist an der Zeit, uns wieder zu vereinen.

Meine Kinder, Ich, der Ich aus der Höhe Meines Himmels euer menschliches Elend sehe, wahrlich, Ich sage euch: Ich bin bereit, einzugreifen, kehrt schnell zu Mir zurück, Ich bin der, der alles vermag; Mir genügt euer aufrichtiges Ja, um das Böse zu beenden, das auf Erden regiert.

Wirbelstürme sind im Gange, die Erde zittert weiter, die Meere steigen an und stürzen sich in ihrer Wut auf die Küsten, Vulkane brechen einer nach dem anderen aus.

Oh, Kinder, Meine Kinder! ... Öffnet die Augen! Es gibt so viel Zerstörung auf eurem Planeten, aber ihr wollt immer noch nicht sehen; ihr habt euch zu weit von eurem Schöpfergott entfernt, um euch auf die Seite Satans zu stellen: ihr seid blind, ihr habt euch zu Sklaven Luzifers gemacht!

Gottes Zorn wird bald über diese ungläubige und verkehrte Menschheit hereinbrechen: ... Bemitleidet euch, oh ihr Menschen, die ihr keine Anzeichen der Bekehrung zeigt und unerschrocken euren Weg in die Finsternis fortsetzt.

Italien wird eine schmerzvolle Spaltung erleiden! Die irdische Kirche wird jetzt vom Antichristen geleitet: Meine Altäre entweiht, ... viele Priester (gehen) ins Verderben.

Meine Kinder, Ich schreie immer noch mit all Meinem Schmerz als Vater nach eurer Bekehrung! Kehrt zurück zu eurem Schöpfer, eurem einzigen Heil!

Zögert nicht länger: die Zeit des Endes ist gekommen. Ein Tsunami wird die Küste Marchigianos treffen. Neapel wird um Hilfe schreien! Das Tyrrhenische Meer wird beben, ein Vulkan wird explodieren.

Bekehrt euch, oh ihr Menschen, bekehrt euch!!!

Beugt eure Knie im Gebet und bittet um die vorzeitige Wiederkunft Jesu.

 

Carbonia, 18. Januar 2023 – Meine Intervention wird bald erfolgen!

Meine Intervention wird bald erfolgen!

Wenn alles in den Händen des Feindes zu sein scheint, siehe, dann werde Ich Mich in Meiner Herrlichkeit offenbaren.

Geliebte Kinder, steht fest in der heiligen Lehre der römisch-katholischen apostolischen Kirche, weicht nicht von ihren Gesetzen ab; lasst die Welt ihren eigenen Weg gehen, aber Meine Kinder bleiben an Meiner Seite.

Ich bin euer Liebender Gott, euer Schöpfer, Ich werde mit dem königlichen Zepter in Meiner Hand von Meinem Himmel herabsteigen und der Welt Meinen Sieg zurufen! Ich werde diese ungläubige Menschheit überraschen; ... Ich werde die Spreu vom Weizen trennen und Ordnung in jede Situation bringen.

Achtet nun auf die Zeichen! Der Antichrist wird sich manifestieren, um euch zu verblüffen, er wird sich als 'Messias' präsentieren, aber sein Ego wird durch Mein göttliches Eingreifen verschwinden.

Meine geliebten Geschöpfe, die Zeit der großen Herausforderung ist gekommen:
• Seid mutig im Einklang mit dem Heiligen Evangelium,
• verliert nicht die Gebote Gottes aus den Augen,
• entfernt euch von denen, die versuchen, euch dorthin zu ziehen, wo Ich nicht bin.

Verfluchte Vipern, bald werdet ihr in der Hölle brennen, wo euer Schmerz endlos sein wird! Ihr habt den Schöpfergott herausgefordert, um Luzifer zu dienen, nun, jetzt werdet ihr auf ewig weinen und mit den Zähnen knirschen.

Die Stunde Meiner Herabkunft schlägt, Meine Allerheiligste Mutter erwartet Meine Ankunft. Sie kommt als Miterlöserin, um Ihr irdisches Heer in die letzte Schlacht gegen die alte Schlange zu führen.

Wir befinden uns jetzt in der Parusie [endzeitliche Ankunft Christi]! Das Wunder ist bereits vor euren Augen, Meine Kinder, jubelt! Jubelt! Feiert, singt Hymnen für den Herrn, der zurückkehrt, um euch mit sich zu nehmen, um euch von sich Selbst zu geben, euch in sich Selbst zu verklären, euch in sich Selbst göttlich zu machen.

Mein Lied ist in euch, Meine Geschöpfe; Ich sehne Mich danach, euch wieder zu umarmen, euch an Mein Herz zu drücken und euch mit der Schönheit zu erfüllen, die in Mir ist. Ich Bin, oh ihr Menschen, Ich Bin!!!

Vorwärts,
• bereitet euch auf die Begegnung mit eurem Liebenden Gott vor,
• geht mit Entschlossenheit gegen den Feind vor,
• sagt immer die Wahrheit, Gott ist mit euch!!!

Der Himmel donnert, das Trampeln der Pferde, die zur Erde galoppieren, klingt wie ein perfektes Liebeslied. Hier bin Ich, Meine Kinder, ... nur noch ein wenig, und ihr werdet bei Mir im Himmel sein!

Ich segne euch, Meine Kinder! Seid heilig!

Euer Liebender Gott.

 

Carbonia, 14. Januar 2023, 16.28 Uhr – Organisiert Zönakel des Gebets.

Allerheiligste Maria: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes segne Ich euch, Meine Kinder.

Meine Kinder, Ich komme hierher, um euch zu umarmen und euch die Kraft zu geben, in dieser letzten Zeit gegen die Welt und die Widrigkeiten der Feinde zu kämpfen.

Ich hülle euch in Meinen Mantel und beschütze euch, Meine Kinder; der Kampf wird hart sein, aber am Ende werdet ihr alle siegreich sein. Folgt immer dem Wort eures Herrn Jesus Christus, denkt nie, dass Er euch im Stich lässt, denn Er ist in jeder Situation immer bei euch; die Prüfungen sind schwer zu bestehen, aber mit Jesus an eurer Seite werdet ihr sie alle bewältigen.

Der Schmerz ist leider durch die Entfremdung des Menschen von seinem Schöpfer entstanden. Gott hat den Menschen viele Male gerufen, aber der Mensch hat sich mitreißen lassen von dem, der den Schöpfer verraten hat, ... und wurde auf die Erde gestürzt: Luzifer!

Organisiert Zönakel des Gebets, Meine Kinder.

Jeden Mittwoch und Samstag kommt die Muttergottes hier auf diesem Hügel zu euch herab, um zu beten, damit euer Gebet mit Macht zum Himmel aufsteigt und der Herr euren Schrei der Liebe und euren sehnlichen Wunsch hört, zu Ihm zurückzukehren, von Ihm umarmt zu werden und in einer Welt des Friedens und des ewigen Glücks zu leben.

Nun werden sich die Prophezeiungen der alten und heutigen Propheten nacheinander erfüllen. Hütet euch vor falschen Prophezeiungen, hört auf das, was der Herr in Seinem Heiligen Evangelium sagt, ... im Teil der Apokalypse verkündet Er euch alles, es gibt keine Änderung, Meine Kinder. Er wird Seine Wiederkunft nur vorwegnehmen, um Seine Kinder zu retten, denn Satan wird der Zerstörer der Seelen sein und es wäre sehr, sehr schwer für Seine Kinder, diese Zeit zu überstehen.

Heute segne Ich diesen Hügel, der vom Licht des auferstandenen Christus erleuchtet ist; Ich segne ihn in besonderer Weise, weil diese Erde vom Herrn gesegnet ist. Hier hat Er seit Urzeiten den Plan für Carbonia vorherbestimmt. Hier wird eine Stelle [ital.: passaggio] sein, Meine Kinder, die einzige Stelle, an der Jesus an den Toren Seiner Grotte Seine Kinder von ihren Feinden trennen wird, von denen, die Ihn verraten haben, ... die Ihn verleugnet haben. Arbeitet für dieses Werk, für das, was der Herr in diesem Aufruf für das Ende der Zeit festgelegt hat.

Organisiert euch, jeder in seinem Haus, nehmt den Rosenkranz und betet unablässig, denn dies ist eine Zeit großer Schmerzen.

Jetzt werdet ihr sehen, wie das Böse sich nach und nach entfesselt! Auf diesem Planeten werden wahrhaft schmerzhafte Dinge geschehen, Meine Kinder, deshalb bitte Ich euch: ... Steht fest in Jesus Christus, dem Herrn; haltet fest am Glauben an Ihn, es gibt keine anderen Götter auf dieser Erde, Er ist der einzige Christus, der Erlöser; die einzige Religion ist in Christus Jesus, die, die rettet: Nur durch Jesus wird der Mensch gerettet, wer Jesus nicht besitzt, kann nicht gerettet werden.

Deshalb bittet der Herr um Umkehr, Er hat Seine Arme weit geöffnet, Er erwartet alle Seine Kinder.

Die Wahrheit, Meine Kinder, ist in der Welt, aber sie wird nicht gelebt! Diese Menschheit zieht es vor, die Freuden zu genießen, die sie sich auf dieser Erde noch leisten kann, aber sie werden sich bald in unendliche Bitterkeit verwandeln.

Vorwärts, ihr, die ihr zu diesem Werk berufen seid, arbeitet für dieses Werk! Gott hat es eilig, einzugreifen, Er benötigt eure Unterstützung – alle vereint in einem Herzen, einer Seele. Seid die Freude eures Herrn Jesus Christus.

Ich halte euch an der Hand und leite diesen Heiligen Rosenkranz. Ich nehme euch alle mit Mir, geschützt unter Meinem Mantel, zu den Wonnen der Göttlichen Liebe. Amen.

 

Carbonia, 23. Januar 2023 – Die Trauer in der Kirche ist nahe! Mein Zorn wird über Rom donnern!!!

Ich bin Gott, der Allmächtige Vater!

Wacht auf, oh ihr Menschen, euer Gott ruft euch zu sich zurück: bekehrt euch!

Seht, die Zeit ist reif; Mein Zorn fällt bereits auf die Erde, auf diese verkehrte Menschheit, die sich von ihrem Schöpfer entfernt hat, um Satan zu dienen.

Das Werk des Bösen geht ungehindert weiter, ... die Trauer in der Kirche ist nahe: ... Sie werden Meine Lehre außer Kraft setzen und die des Feindes aufzwingen.

Der Skandal, der in der irdischen Kirche herrscht, ist vor den Augen der Welt ... aber der Mensch stellt keine Fragen und greift nicht ein, um "Genug!" zu sagen zu den ständigen Sakrilegien, die in ihr stattfinden.

Mein Schmerz als Vater ist unendlich; Ich verliere Meine Kinder: sie wollen nicht zu Mir zurückkehren, sie geben sich immer mehr dem Satan hin.

Das abscheuliche Verbrechen des Ungerechten in der irdischen Kirche übersteigt jede Vorstellungskraft.

Satan lenkt die Reihen; Meine Priester haben aus seinem verfluchten Kelch getrunken: sie werden nie wieder das Tageslicht erblicken.

Ich Bin der Schöpfergott, euer Liebender Gott, Ich kann es nicht mehr ertragen, ... diese Auflehnung gegen Mich bedeutet euer Ende!

Verfluchte Vipern,
• zieht schnell das Gewand aus, das dem wahren Priester Christi gestohlen wurde!
• Ihr könnt das Heilige nicht tragen, weil ihr nicht mehr Meine Kinder seid;
• ihr habt euer Herz an Satan verkauft,
• ihr habt euch zu Fürsten der irdischen Kirche erhoben,
• ihr habt sein tödliches Serum getrunken,
• ihr habt Ekel in Meine Augen gebracht!

Schüttet Asche auf eure Häupter! Reinigt euch! Der Tod ist bereits in euch! Der Wirbelwind eurer Lügen hallt in der Luft und bringt Flüche und Zerstörung über Mein Volk.

Hier bin Ich! Ich bin bereit!

Mach dich bereit, oh Mensch, in den Schlamm deines Elends zu stürzen, ... mit grausamen Schmerzen sollst du deine Zeit beenden!

Ich bin ein eifersüchtiger Gott; Ich liebe Meine Kinder, Ich weine über ihren Verrat.

Ich schenkte dem Menschen das Leben, damit er in den Wundern Meiner Liebe lebt, aber: ... eines Tages setzte sich ein verfluchter Same in sein Herz, ... er nahm ihn auf, fiel, ... (er) übergab sich dem Gott der Lüge, des ewigen Todes.

Meine Augen beobachten euren Weg: ihr habt euch verirrt, Meine Kinder, ihr wollt nicht zu Mir zurückkehren, lebt wohl!!!

... Ich habe keine Tränen mehr, Ich bin müde! Lebt wohl! Lebt wohl!

Seht, die Stunde Meines Eingreifens ist gekommen, Ich komme, um Meine Getreuen mit Mir zu nehmen.

In jener Nacht wird die Erde beben, beben, beben! Rom wird untergehen!!! Mein Zorn wird über Rom donnern!!!

Wartet und seht, oh ihr Menschen!

Ich sage euch nun, Kinder der Finsternis: ... Seht, in jener Nacht werdet ihr wie Insektenschwärme aus euren schönen Gemächern fliegen, die in Flammen stehen, ihr werdet wie die Verrückten rennen, um Schutz zu suchen, aber alles wird vergeblich sein!

Lebt wohl! Lebt wohl! ... Ich bin wirklich müde! Amen.

 

Carbonia, 25. Januar 2023 – Benedikt XVI. lebt, bald wird er sich mit großer Macht in Mir manifestieren.

Geliebte Tochter, Mein Eingreifen wird jeden Menschen verblüffen!

Benedikt XVI. lebt, wisst, Meine geliebten Kinder, bald wird er sich mit großer Macht in Mir manifestieren. Ich habe seine Mission in Meiner Kirche ausgewählt und ihm die Schlüssel anvertraut. Wer nun danach strebt, Meine Prophezeiung niederzureißen, sei verdammt!

Schreibe jetzt an Mein geliebtes Volk.

Zu Meinen treuen Dienern sage Ich: Hier bin Ich für euch, Meine Geliebten!
• Die Zeit wird durch das Ticken der Uhr bestimmt!
• Die Stunde Meiner Manifestation an die Menschheit steht bevor!
• Seid Mir geweiht,
• seid rein und treu gemäß Meines Rufes;
• kein anderer Gott ruft euch zur Reinheit des Herzens und zur Heiligkeit auf.

Meine Geliebten, die Zeit ist vorüber, Ich erwarte sehnsüchtig die Deklaration des Fälschers, um alles umzustürzen, um das Gute vom Bösen zu trennen!

Macht euch auf den Weg zur Heiligkeit, Meine Kinder, Geliebte Meines Heiligsten Herzens, nehmt die Wahrheit an und begebt euch zu Mir: nur in Mir ist der Weg, die Wahrheit und das Leben! Haltet fest am Wahren Lehramt der Kirche und zweifelt niemals an Meinem Eingreifen, um den zu stürzen, der nicht zu Mir gehört.

Geliebte Söhne, es ist euer Schöpfergott, der zu euch spricht, der euch den richtigen Weg zeigt: Seid nicht töricht, sorgt rechtzeitig dafür, dass ihr euer Vertrauen in Mich setzt.

Lieber und geliebter Sohn,
• Dein Leidensweg ist groß in Mir, doch Ich werde dir Meine Kraft schenken!
• Du wirst vor die Menschen treten, um Mein Eingreifen anzukündigen.
• Maria, Meine Allerheiligste Mutter, wird in Begleitung von Petrus an deiner Seite sein!
• Du wirst stark sein wie ein Löwe und die Herzen vieler Völker erschüttern; sie werden dich in prächtigen Gewändern sehen, ... im Licht Gottes, des Herrn, wirst du die Finsternis durchstrahlen, um sie zu vertreiben.

Mein Sohn, Mein Geliebter,
• dein Papsttum war groß, und groß ist dein Lohn.
• Dein Martyrium ist vorbei! Du sollst nun Meine Herrlichkeit genießen!
• Du wirst die Verräter vertreiben und die Heilige Kirche Gottes auf Erden wiederherstellen!
• Du wirst in der einen Hand eine Lilie der Reinheit tragen und in der anderen den Schlüssel der Kirche!
• Gott wird dich auf ewig segnen.